Together to the Top – 6. Internationales Mini-Mill Symposium

06.06.2017

BSE begrüßt Stahlwerker aus aller Welt.

Vom 2. bis zum 5. April 2017 fand ein Spektakel statt, das seines gleichen sucht. Stahlwerker aus aller Welt pilgerten in die weltweit bekannte Kurstadt Baden-Baden. Der Anlass dafür war das sechste internationale Mini-Mill Symposium der Badischen Stahl-Engineering, ausgetragen im Kongresshaus Baden-Baden.

In drei stahlharten Kongresstagen wurde den rund 200 Teilnehmern aus 36 verschiedenen Ländern neben interessanten Fachvorträgen und Präsentationen von Experten aus aller Welt auch ein Rahmenprogramm der Extraklasse geboten. Wer stahlhart arbeitet, muss sich schließlich auch mal entschlacken. Das Motto „Together to the Top“ spiegelte sich nicht nur inhaltlich wider, sondern wurde auch bei einem der Veranstaltungsorte aufgegriffen. So fand der letzte Abend des Symposiums im Event-Hangar Baden-Baden, einem ehemaligen Flugzeughangar, der extra für die Feierlichkeiten ausgebaut wurde, statt. Dort wurde am Ende ein letztes Mal festlich diniert und sich gebührend verabschiedet, mit der Hoffnung auf eine baldige Fortsetzung.


Kontaktieren Sie uns, um eine Einladung für das nächste Mini-Mill Symposium zu erhalten: symposium@bse-kehl.de

Impressionen

BSE Symposium 2017 Shakehands
Eventhangar BSE Symposium 2017
BSE Symposium 2017 Speaker
Kurhaus Baden Baden BSE Symposium 2017
 

© Badische Stahl-Engineering GmbH
E-Mail: info@bse-kehl.de
Telefon: +49-7851-877-0

© Badische Stahl-Engineering GmbH | Website by Markentrainer Werbeagentur